PROGRAMM 2019

 

 

JAHRESKALENDER 2019


JANUAR

So, 20. Januar, 19:00 Uhr, St. Nikolai am Gasteig
CHORALAMT (2. Sonntag im Jahreskreis)

Do, 24. Januar, 19:30 Uhr, Mariahilf, Herberge
"Engel im Ersten Testament 1"
mit Rabbi Steven Langnas, München

Di, 29. Januar, 19:30 Uhr, Waltherstr. 27, Rückgebäude
"Der große Atem des Exsultet 1"
mit Frater Gregor Baumhof OSB

FEBRUAR

Do, 7. Februar, 19:30 Uhr, Mariahilf, Herberge
GEISTLICHES FELD 1
"Für's Feiern eine Zeit" - Horizonte der Zeit 1
mit Frater Gregor Baumhof OSB

Di, 12. Februar, 19:30 Uhr, Waltherstr. 27, Rückgebäude
"Der große Atem des Exsultet 2"
mit Frater Gregor Baumhof OSB

Do, 14. Februar, 18:00 Uhr, Bayerisches Nationalmuseum
CHORAL IM MUSEUM 1
mit Dr. Matthias Weniger

So, 17. Februar, 19:00 Uhr, St. Nikolai am Gasteig
CHORALAMT (6. Sonntag im Jahreskreis)

Do, 21. Februar, 19:30 Uhr, Mariahilf, Herberge
"Engel im Ersten Testament 2"
mit Rabbi Steven Langnas, München

Di, 26. Februar, 19:30 Uhr, Waltherstr. 27, Rückgebäude
"Der große Atem des Exsultet 3"
mit Frater Gregor Baumhof OSB


MÄRZ

So, 10., 17., 23., 31. März, 19:00 Uhr, St. Nikolai am Gasteig
CHORALAMT (1., 2., 3. und 4. Fastensonntag)

Do, 14. März, 19:30 Uhr, Mariahilf, Herberge
"Engel im Ersten Testament 3"
mit Rabbi Steven Langnas, München

Di, 19. März, 19:30 Uhr, Waltherstr. 27, Rückgebäude
"Der große Atem des Exsultet 4"
mit Frater Gregor Baumhof OSB

Do, 28. März, 19:30 Uhr, Mariahilf, Herberge
GEISTLICHES FELD 2
"Für's Feiern eine Zeit" - Horizonte der Zeit 2"

mit Frater Gregor Baumhof OSB


APRIL

Di, 2. April, 19:30 Uhr, Waltherstr. 27, Rückgebäude
"Der große Atem des Exsultet 5"
mit Frater Gregor Baumhof OSB

Do, 11. April, 19:30 Uhr, Mariahilf, Herberge
GEISTLICHES FELD 3
"Horizonte der Zeit - Das Osterfest und seine Bestimmung"

mit Frater Gregor Baumhof OSB

Do, Fr, Sa, 18., 19. und 20. April, 8:00 Uhr, St. Paul, St.-Pauls-Platz 2
KARMETTEN

Sa, 20. April, 21:00 Uhr, St. Nikolai am Gasteig
OSTERVIGIL

So, 21. April, 19:00 Uhr, St. Nikolai am Gasteig
OSTERAMT


MAI

Do, 9. Mai, 19:30, Mariahilf, Herberge
"Engel im Ersten Testament 4"
mit Rabbi Steven Langnas, München



Do, 16. Mai, 18:00 Uhr, Bayerisches Nationalmuseum
CHORAL IM MUSEUM 2
mit Dr. Matthias Weniger

So, 19. Mai, 19:00 Uhr, St. Nikolai am Gasteig
CHORALAMT (5. Sonntag in der Osterzeit)

Do, 23. Mai, 19:30 Uhr, Mariahilf, Herberge
GEISTLICHES FELD 4
"Die Zeit nach Pfingsten - der Jahreskreis"

mit Frater Gregor Baumhof OSB



JUNI

So, 2. Juni, 17:00 Uhr, Kirche Mariahilf
GEISTLICHES KONZERT
"Ascendit in caelum"

Gregorianischer Choral und Orgelmusik von Olivier Messiaen
Es singen die Münchner Scholaren, Orgel: Emanuel Schmidt

Do, 27. Juni, 19:30 Uhr, Mariahilf, Herberge
GEISTLICHES FELD 5
"Die Musik - ein Spiel mit der Zeit"

mit Christian Schuler, München

Do bis So, 20.- 23. Juni, Cisterzienserinnenabtei Lichtenthal
CHORALTAGUNG
"singen - hören - feiern"


So, 30. Juni, 19:00 Uhr, St. Nikolai
CHORALAMT (13. Sonntag im Jahreskreis)


JULI

Do, 4. Juli, 18:00 Uhr, Bayerisches Nationalmuseum
CHORAL IM MUSEUM 3
mit Dr. Matthias Weniger

So, 14. Juli, 19:00 Uhr, St. Nikolai
CHORALAMT (15. Sonntag im Jahreskreis)



                 SOMMERPAUSE


OKTOBER

Do bis So, 3. bis 6. Oktober
STUDIENFAHRT
"Wallfahrts- und Klosterkirchen im Bayerischen Wald"

Frater Gregor Baumhof OSB in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Pilgerbüro

So, 20. Oktober, 19:00 Uhr, St. Nikolai
CHORALAMT (29. Sonntag im Jahreskreis)

Do, 17. Oktober, 19:30 Uhr, Mariahilf, Herberge
GEISTLICHES FELD 6
"Eine kleine Philosophie der Zeit"

mit Dr. Florian Mayr, München


NOVEMBER

Do bis So, 8. bis 10. November, Cisterzienserinnenabtei Lichtenthal
CHORALKURS "PLUS"
mit Frater Gregor Baumhof OSB

So, 17. November, 19:00 Uhr, St. Nikolai am Gasteig
CHORALAMT (33. Sonntag im Jahreskreis)

Do, 21. November, 19:30 Uhr, Mariahilf, Herberge
GEISTLICHES FELD 7
"Die Weihnachtszeit in Texten, Bildern und Gesängen"

mit Frater Gregor Baumhof OSB

Do, 28. November, 18:00 Uhr, Bayerisches Nationalmuseum
CHORAL IM MUSEUM 4
mit Dr. Matthias Weniger


DEZEMBER

So, 1., 8., 15. und 22. Dezember, 19:00 Uhr, St. Nikolai am Gasteig
CHORALAMT (1., 2., 3. und 4. Advent)

 

 


LITURGIEN MIT GREGORIANISCHEM CHORAL

Der Gregorianische Choral stellt seine Gesänge in den Dienst der Liturgie der römischen Kirche. Dort kann er seine Schönheit, seinen Glanz und seine heilende Wirkung am besten entfalten. Deswegen ist es ein wichtiges Anliegen des Hauses für Gregorianik, Gottesdienste anzubieten, die ganz von diesen Gesängen geprägt sind.

GEISTLICHE FELDER

"HORIZONTE DER ZEIT" - VORTRÄGE MIT GESPRÄCH UND IMBISS
Der Gregorianische Choral stellt alle seine Gesänge in den Dienst unterschiedlichster Liturgien des Heilsjahres. Deswegen liegt 2019 ein Schwerpunkt auf der Betrachtung der zeitlichen Rhythmen (Stunde, Tag, Woche, Jahr), die den Festen zugrunde liegen. Zwei Beiträge von dem Hause verbundenen Gastreferenten runden das Thema ab. (7 Termine)

 

BENACHBARTE HORIZONTE

"ENGEL IM ERSTEN TESTAMENT" - VORTRÄGE MIT RABBI STEVEN LANGNAS
Auch wenn von ihnen in der Bibel eher seltener die Rede ist - ohne Engel geht es nicht. Doch was tun sie? Zu wem kommen sie? In wessen Namen reden sie? Rabbi Langnas nimmt uns mit auf eine Entdeckungsreise zu den Engeln des Ersten Testaments. (4 Termine)

 

CHORAL - SPEZIAL

"DER GROSSE ATEM DES EXSULTET" - ÜBUNGEN MIT GESPRÄCH UND IMBISS
In der Liturgie der Osternacht nimmt das Osterlob über die Kerze einen gewichtigen Platz ein. Alle Festmotive klingen in diesem Hymnus über das umfassende Heilshandeln Gottes verdichtet und in dichterischer Gestalt an. Im Seminar wird dieser Gesang mit eigenen Übersetzungsübungen als Kernstück österlicher Verkündigung aufgefaltet. Es gibt Hilfestellung für die gesangliche Bewältigung des umfangreichen Textes. (5 Termine)

 

CHORAL IM MUSEUM

In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Nationalmuseum singen die Münchner Scholaren bei den vom Museum angebotenen Donnerstagsführungen um 18:00 Uhr vor einzelnen Ausstellungsgegenständen Gregorianischen Choral.
(4 Termine)

 

STUDIENFAHRT

In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Pilgerbüro bietet das Haus für Gregorianik eine Studienfahrt zu den Wallfahrts- und Klosterkirchen des Bayerischen Waldes an. Interessenten erhalten auf Anforderung bei verein[at]gregorianik.org oder telefonisch unter 089 6217 1681 eine Broschüre mit detaillierten Angaben zum Programm und zur Anmeldung.

 

CHORAL AUSWÄRTS


CHORAL in der Abtei Lichtenthal (Baden-Baden)

CHORALKURS "plus"
Freiatg, 8. November bis Sonntag, 10. November 2019

CHORALTAGUNG "singen - hören - feiern"
Donnerstag, 20. Juni bis Sonntag, 23. Juni 2019

Informationen und Anmeldung für beide Kurse:
Gästehaus der Abtei Lichtenthal
Hauptstr. 40
76502 Baden-Baden
Telefon: 07221-5049119
Email: gaestehaus[at]abtei-lichtenthal.de
www.abtei-lichtenhal.de


CHORAL im Bildungshaus St. Virgil, Salzburg

CHORALSEMINAR "Der Seele eine Stimme geben"

Freitag, 6. / Samstag, 7. Dezember 2019

Informationen und Anmeldung:
Bildungshaus St. Virgil
Ernst-Grein-Str. 14
A-5026 Salzburg
Email: office[at]virgil.at
www.virgil.at






ANFAHRT

So kommen Sie zur Kirche St. Nikolai
am Gasteig, Innere Wienerstraße 1

Vom Hauptbahnhof, vom Ostbahnhof und vom Marienplatz:

  • S-Bahn bis Rosenheimerplatz
  • Ausgang in Richtung Kulturzentrum Gasteig
  • Kellerstraße und Innere Wienerstraße überqueren
  • Die Kirche steht im Park am Isarhochufer


Vor der Kirche befindet sich auch die Haltestelle „Am Gasteig“ der TRAM Linie 18.



 


So kommen Sie zum
Pfarrheim Mariahilf, Am Herrgottseck 2

Vom Ostbahnhof:

  • Bus 152 bis Schweigerstraße
  • Zurückgehen bis zur Kreuzung, links einbiegen in die Lilienstraße, dann 1. Straße rechts (Sammtstraße)
  • Nach 10 Metern auf dem Fußgängerweg erreichen Sie das Haus am Herrgottseck 2

Vom Marienplatz:

  • Bus 52 (Tierpark) bis Schweigerstraße
  • In Fahrtrichtung bis zur Ampel gehen.
  • An der Kreuzung links die Straße queren.
  • Weiter siehe oben.

Vom Kolumbusplatz:

  • Bus 52 (Marienplatz) bis Schweigerstraße
  • Weiter siehe oben. 

 

 



So kommen Sie zur Waltherstraße 27 (Rückgebäude):

U-Bahn Goetheplatz (U3/U6), Ausgang Walterstraße




Gelegentlich werden hier oder auf anderen Seiten sogenannte PDF-Dokumente zum Herunterladen angeboten. Zum Öffnen und Betrachten dieser Tabellen, Pläne, Konzertprogramme etc. benötigen Sie den kostenlosen Acrobat-Reader.

Hier finden Sie ihn: